Stressmanagement für Auszubildende

 

Die Stressbelastungen in unserem Alltag nehmen immer mehr zu.

Auszubildende müssen mit immer schnelleren Veränderungen, einer sehr hohen Arbeitsdichte und umfangreichen Lernanforderungen zurechtkommen. Auch jüngere Menschen reagieren auf diese vielfältigen Stressbelastungen mit psychosomatischen Beschwerden wie Kopf- und Magenschmerzen, Muskelverspannungen und Erschöpfungszustände.

Die Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit gehen zurück; das Wohlbefinden und die Lebensqualität werden eingeschränkt. Das muss nicht sein!

In diesem Seminar lernen Sie, wie sie trotz Stress und Belastungen handlungsfähig, erfolgreich und gesund bleiben –  für Ihre persönliche Gesundheit und mehr Lebensfreude!

 

Inhalte des Seminars:

 

  • Stress was ist das eigentlich, wann macht er krank.
  • Gelassenheit beginnt in meinem Kopf
  • Gedankenstopp – Raus aus meinem Gedankenkarusell
  • Perspektivwechsel
  • Was treibt mich an?
  • Achtsamkeitstraining
  • Meine Fähigkeiten finden
  • Übernehmen von Eigenverantwortung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.