VSBR7376

Ein neues Jahr!

 
Sich auf den Weg machen, vielleicht sogar neue Wege beschreiten?
Das hinter uns  lassen, was uns beschwert, was nicht weiterhilft, was einengt.
Den Weg suchen, der uns zufrieden und frei macht, Innen wie Außen!

Eigentlich doch ganz einfach!

 
Wäre da nicht die Angst

 

Angst aufzubrechen, vertrautes hinter sich zu lassen, neues zu wagen.

Und doch benötigt es immer wieder neue Ausrichtungen,neue Wege, auf denen wir trotz Angst kleine Schritte wagen, hin zu mehr Zufriedenheit, Erfüllung und Gesundheit im Leben.